SW10075

Neuer Artikel

Pinot Noir Tradition AOC Neuchâtel, Château d'Auvernier 2015

2015, 13,0 %, 0,75 l

€ 18,50

Der Pinot Noir ist der Königswein unseres Hauses. Als einzige rote Rebsorte hat er im Kanton Anspruch auf die Appellation A.O.C., ebenso wie im Burgund, woher er zu uns gekommen ist.

Rubinrote Farbe, ein Hauch von roten Früchten und Haselnüssen… alles sehr fein und von schöner Tiefe. Dieser Wein passt ausgezeichnet zu Geflügel und rotem Fleisch.

Manche trinken ihn gern jung, ungestüm und impulsiv. Andere bevorzugen ihn etwas gereifter, zahmer, komplexer und auch sanfter. Dann ist er nämlich etwa drei Jahre älter, ohne Falten bekommen zu haben, und kann in der Blüte seiner Jahre genossen werden.

Appellation 
Château d’Auvernier, Pinot Noir, Neuenburg AOC

Herkunft 
Kanton Neuenburg (Schweiz), Gemeinden Auvernier (80 %), Colombier, Cortaillod und Boudry (20 %)

Rebsorte 
Blauburgunder (Pinot Noir)

Weinlese Handlese Ende September bis Anfang Oktober
Ertrag pro Flächeneinheit 48 Hektoliter/Hektare. Bei AOC ist der Ertrag auf 800 g/m2 begrenzt
Die abgebeerten Trauben werden gestampft und dann etwa 10 Tage lang vergoren. Vor der Gärung wird der Most während 5 Tagen auf einer Temperatur von 10° C gehalten, bevor er für die Gärung auf 15° C erwärmt wird; abgesehen von einer Spitzentemperatur von 33° C in den letzten zwei Tagen, darf die Temperatur 28° C nicht überschreiten.

Pflanzdichte 
8 000 bis 9 000 Rebstöcke/Hektare

Säure als Weinsäure ausgedrückt 4,5 g/Liter

Eignet sich zu
Rote Fleischarten, Geflügel, Wild, Käse

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Pinot Noir Tradition AOC Neuchâtel, Château d'Auvernier 2015

Pinot Noir Tradition AOC Neuchâtel, Château d'Auvernier 2015

2015, 13,0 %, 0,75 l