Neuer Artikel

Fendant Les Mazots AOC Valais 2016, Goldmedaille Mondial du Chasselas 2017

2016
12.3% alc./vol.
75cl

€ 13,00

Auszeichnungen
Silbermedaille Mondial du Chasselas Aigle Juni 2015
“Grand Prix du Vin Suisse” – Gold Medal
Zurich International Wine Awards – Silver Certificate – August 2014

Herkunft
Kanton Wallis

Rebsorte
Chasselas / Gutedel

Chrakter
Robe
: Hellgelb glitzernde Robe
Nase: Delikat und fruchtig von seinem Terroir geprägt
Gaumen: Harmonisch, zart und schmeichelnd
Finale: Ein angenehm lang anhaltendes, schön abgerundetes Finale

Gastronomie
Aperitif, Eglifilets, Meeresfrüchte, Krustentiere, weisses Fleisch, traditionelle Käsegerichte (Fondue, Raclette, Malakoffs)

Serviertemperatur
10 - 12° C

Reifungspotenzial
2 - 4 Jahre

Terroir
Dieser Tropfen stammt aus den pittoresken Rebterassen zwischen Sitten und Uvrier, im Herzen der Appellation Sitten, an Hanglagen des rechten Rhoneufers im Mittelwallis, angebaut auf kalk- und schieferhaltigen Lehmböden.

Önologe
André Hotz

Zubereitung
Traditionelle Weinbereitung unter rigoroser Temperaturkontrolle, Ausbau im Stahltank

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Fendant Les Mazots AOC Valais 2016, Goldmedaille Mondial du Chasselas 2017

Fendant Les Mazots AOC Valais 2016, Goldmedaille Mondial du Chasselas 2017

2016
12.3% alc./vol.
75cl